Wir haben nun beide Geräte parallel getestet. Es zeigten sich die gleichen Fehlmessungen an einer speziellen Strecke bei beiden Geräten. Die gute Nachricht: unser Gerät misst wohl richtig. Die schlechte Nachricht: wir kennen die Fehlerursache immer noch nicht. Defekte Ronden? Unwahrscheinlich. HOS-Schlacke im Asphalt? Nach EP nicht der Fall.

Wir haben die Mess- und Gerätedaten an die Fa. MIT geschickt, möglicherweise können die da mehr herauslesen. Mal abwarten.